email-alt email fb google-plus search twitter facebook xing youtube
040 / 537 996 320
Schreiben Sie uns!

Nutzen Sie einen Erklärfilm in Ihrer Branche

Erklärfilm Branche

Erklärfilm Branche

Dass Erklärvideos eine gute Sache sind, haben schon einige Unternehmen für sich herausgefunden. Mit einem Video kann der Zuschauer auch viele bzw. komplexe Informationen aufnehmen. Ein Film ist zudem für die meisten Menschen interessanter als ein Text, weshalb die Besucherzahl von Websites bei Videos auch stark ansteigt. Mit dem richtigen Stil des Videos und einer außergewöhnlichen Aufmachung kann der Erklärfilm ein richtiges Unterhaltungsprogramm darstellen. Die Zuschauer wissen schneller etwas mit Ihrer Firma anzufangen. Wer nur auf Texte setzt, ohne mediale Unterstützung, wird es zukünftig schwerer haben. Wo noch Nachholbedarf in Bezug auf Erklärvideos besteht und wann bzw. warum ein Erklärfilm durchaus sinnvoll sein kann, erfahren Sie hier.

Branchen mit Erklärvideo

Eine Branche, die die Vorzüge einer Erklärfilm Software erkannt hat, ist die Flugbranche. Airlines nutzen vermehrt Videos, um den Gästen die Sicherheitsvorkehrungen zu erklären. Diese sind durch einen Film besser verständlich, da zu dem Gesprochenen noch Animationen und Text hinzugefügt werden. Andererseits hat aber auch die Crew den Vorteil, dass sie nicht bei jedem Flug erst einen zeitraubenden Vortrag halten muss. Eine andere Branche, welche vermehrt Erklärvideos nutzt, ist die im Bereich des E-Learnings und der Nachhilfe. Gerade dann, wenn vielen Schülern auf einmal geholfen werden soll, ist ein Erklärvideo im betreffenden Fach, welches einfach im Internet aufgerufen werden kann, sehr hilfreich. Aber nicht nur Nachhilfelehrer oder -agenturen nutzen die Erklärfilm Software. Auch die Universitäten sehen positive Aspekte im Erklärvideo und setzen dieses häufiger ein.

Das Erklärvideo bei Behörden und der Maschinenbau Branche

Leider gibt es nach wie vor Branchen, die keine Erklärfilm Software verwenden, obwohl es vor allem in ihrem Gebiet sehr von Nutzen wäre. Eines der besten Beispiele, um das zu verdeutlichen, stellen die Ämter dar. Gerade dort müssen die Leute, die sich oder etwas irgendwo anmelden oder abmelden wollen, extrem viele Dinge beachten. Der Gang zu gleich weichem Amt ist für niemanden wirklich angenehm, viele betrachten es lediglich als nervig und zeitraubend. Bürokratie versteht wohl kaum jemand komplett und so ist es kein Wunder, dass Menschen, die lange für einen Termin, beispielsweise im Einwohnermeldeamt, warten müssen, um dann festzustellen, dass nötige Papiere fehlen. Dieses Problem ist allein darin verschuldet, dass der Zugriff von Informationen sehr erschwert wird. Dabei kommen nie neue Fragen bei den Behördengängern auf, weshalb die Ämter wissen müssten, welche Informationen besser aufbereitet werden müssten. Mit einem Erklärvideo würde der Prozess bis ein Anliegen durchgearbeitet ist, weniger Geld, Zeit und Mühen kosten, und zwar für den Beamten wie auch für den Antragsteller. Auch mangelt es an Erklärfilmen in der Maschinenbau Branche. Diese stellt einen großen Industriezweig in Deutschland dar und bekommt mit den Jahren immer mehr ausländische Konkurrenz. Servicemitarbeiter von Unternehmen verbringen einen großen Teil ihrer Zeit damit, Kunden zu beraten und bei Problemen auszuhelfen. Genau diese Aufgaben könnten mit Videomaterial unterstützt werden, sodass die Kunden anfangen, zuerst selber nach einer Lösung zu suchen. Das erspart den Servicemitarbeitern Zeit und sie können sich evtl. wichtigeren Aufgaben zuwenden.

In welchen Fällen eine Erklärfilm Software sinnvoll ist

Es gibt bestimmte Fälle, bei denen die Beteiligten einer Behörde bzw. eines Unternehmens besonders von einem Erklärvideo profitieren würden. Wenn Abläufe sich zum Beispiel immer wiederholen, dann kann bereits ein Erklärfilm dafür sorgen, dass ein Großteil der Zeit und Kosten eingespart werden kann. Dies gilt unter anderem bei Ämtern und ihren Formularen. Mithilfe eines Videos können alle nötigen Dokumente und die jeweiligen Anlaufstellen dargestellt werden. Auch Informationen darüber, wie ein spezielles Formular ausgefüllt werden muss, kann in einem kurzen Film dargestellt werden. Erklärvideos eigenen sich jedoch auch für andere Unternehmen, die die Menschen über ihre Produkte informieren möchten. Der Erklärfilm muss nicht nur auf der eigenen Homepage veröffentlicht werden. Auch in Wartezimmern oder in Zügen können Sie Ihren Film abspielen lassen.