email-alt email fb google-plus search twitter facebook xing youtube
040 / 537 996 320
Schreiben Sie uns!

Hoch hinaus mit Ihrem Software Erklärvideo

Hoch hinaus mit Ihrem Software Erklärvideo

Hoch hinaus mit Ihrem Software Erklärvideo

Ein Erklärvideo für physische Produkte erscheint sinnvoll, aber was soll ein Software Erklärvideo bringen? Letztlich das gleiche, was ein Erklärfilm auch sonst macht. Gleichzeitig bestehen an ein Software Erklärvideo jedoch ganz besondere Anforderungen. Das liegt vor allem daran, dass eine Software nicht physisch ist, man also keinen greifbaren Gegenstand besitzt, um den sich eine Handlung aufbauen ließe. In der Folge muss man sich mit einer sehr abstrakten Ebene befassen, die es grundsätzlich für die Zuschauer schwieriger macht sich mit dem Thema zu identifizieren. Und genau das ist eine der elementaren Aufgaben von Erklärfilmen. Was Sie bei einem Software Erklärvideo beachten sollten, bringen wir Ihnen im folgenden Blogbeitrag näher.

So setzen Sie Ihr Software Erklärvideo attraktiv in Szene – Die Grafik

Aus unserer fachlichen Sicht, lassen sich grundsätzlich alle Themen mit jeder möglichen Grafik aufbereiten und attraktiv in Szene setzen. Entsprechend gilt dies auch für ein Software Erklärvideo. Ein gutes Beispiel für die Vielfalt im Umgang mit etwas so abstrakten ist unser Software Erklärvideo für froglogic. Dabei zeigt sich, dass selbst so eine komplexe Thematik nicht automatisch trocken und dezent dargestellt werden muss. Natürlich kann dies, entsprechend der Zielgruppe oder der Anwendung selbst, durchaus die passende Gestaltungsform sein. Hier haben wir uns aber, in Absprache mit unserem Kunden, für eine plakative, unterhaltsame und dennoch informative Produktion entschieden. Dadurch erhielt das Video eine sehr persönliche Note und der Zuschauer hatte eine einfachere Chance sich mit der Produktion zu identifizieren. Gerade die Farbgestaltung dient nicht allein der Aufbereitung der eigenen Corporate Identitiy, sondern auch zur Stärkung der visuellen Bindung zwischen Film und Publikum.

Ein Software Erklärvideo kann beispielsweise mit unseren „Basic“-Stilen, aber auch mit einem individuellen „Premium“-Stil vorteilhaft und ansprechend inszeniert werden.

Der Ton macht die Musik im Software Erklärvideo – Der Ton

In der Regel werden professionelle Erklärvideos mit einer oder mehreren Tonspuren unterlegt. Dabei kann es sich sowohl um Sprecher, Effekte oder auch eine musikalische Hintergrundgestaltung handeln. Einzig Messevideos stellen hierbei eine Ausnahme dar, auf die wir zu einem anderen Zeitpunkt näher eingehen werden.

Entsprechend gilt für uns, dass ein Software Erklärvideo ebenfalls eine akustische Ausgestaltung benötigt. Dabei lassen sich in unserem Portfolio verschiedene Stimmen professioneller Sprecherinnen und Sprecher finden. Sofern für Sie keine dabei ist, helfen wir Ihnen mit unserer umfassenden Datenbank gerne weiter. Oder vielleicht haben Sie ja bereits eine Stimme an der Hand.

Für diese Aufgaben nutzen wir unsere Kompetenzen und suchen für Sie die ideale musikalische Untermalung und vertonen die Szenerie und die Figuren. Auch wenn es sich oberflächlich betrachtet nur um eine Software handeln möge, so sind wir doch der Meinung, dass gerade da das Potenzial für Sie liegt und durch Akustik eine besondere Stimmung in Ihr Software Erklärvideo gebracht werden kann.

Mit der richtigen Technik zum Software Erklärvideo – Die Software

Aufgrund unserer technischen Expertise, ist es für uns ein Leichtes Ihr Software Erklärvideo ansprechend, punktgenau und umfänglich nach Ihren Wünschen zu erstellen. Aus unserer Sicht sind dabei sämtliche Besonderheiten und Ausgestaltungen möglich.

Ausgehend von den einzelnen Anforderungen, die Ihre Software an unsere Produktion stellt, finden Figuren, Icons, Objekte oder auch 3D-Formen Einzug in unser finales Software Erklärvideo. Wir kombinieren dabei die einzelnen Elemente der Gestaltung und schaffen eine digitale Welt, die einerseits einen guten Über- und Einblick in Ihre Software vermittelt und andererseits so attraktiv und ansprechend für Ihre Zielgruppe ist, dass diese sich leichthin damit identifizieren können.

Als Teil unserer abschließenden Videoproduktion haben wir gleichsam die Gelegenheit Screencasts in unser gemeinsames Software Erklärvideo zu integrieren. Dabei handelt es sich um eine Technik zu Abfilmung und Animation von Bildschirminhalten. Auf diese Art lassen sich Elemente Ihrer Software attraktiv für Zuschauer aufbereiten und darstellen.