email-alt email fb google-plus search twitter facebook xing youtube
040 / 537 996 320
Schreiben Sie uns!

Die ideale Produktvideo Platzierung für Sie

Die ideale Produktvideo Platzierung für Sie

Die ideale Produktvideo Platzierung für Sie

Es ist kein großes Geheimnis, dass Kaufentscheidungen in den meisten Fällen durch Produktvideo Platzierung getroffen werden. Gerade ein Produktvideo Platzierung mit seinem visuellen Input spricht Emotionen an, weshalb es auch keine Überraschung ist, dass Erklärvideos in der Werbewelt immer mehr an Beliebtheit gewinnen und auch von den Marketingabteilungen und Konsumenten immer mehr an Beachtung gewinnen. Doch wie werden diese entsprechend eingesetzt? Wenn Sie Ihr Produktvideo Platzierung fertiggestellt haben und mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sind, kommen Sie dann an einen Punkt, an dem Sie sich fragen wie es nun weitergeht. Sicherlich schwirrt Ihnen die Frage im Kopf: Wie schaffe ich es dieses Video für das Marketing sinnvoll einzusetzen, um so viele Kunden wie möglich anzusprechen? Folgende Ratschläge wurden aufgelistet, um Sie über den geeigneten Einsatz Ihres Produkt Videos zu informieren.

Eigene Website zur Produktvideo Platzierung

Wie sich aus dem Namen herauslesen lässt, sind Produktvideo Platzierung darauf ausgelegt das Produkt vorzustellen und dazu betreffende Services schnell und einfach zu ermöglichen. Aus diesem Grund sollten Videos immer in Verbindung mit dem werbenden Produkt gezeigt werden. Die obere Seitenhälfte auf der firmeneigenen Website eignet sich dafür am besonders gut. So springt dem Besucher der Seite sofort etwas ins Auge, was Aufmerksamkeit erzeugt und auch den nötigen Informationsgehalt bietet. Doch nur das Video allein reicht noch nicht aus. Social Media-Icons, die das Teilen des Beitrages möglich machen, sollten sich unmittelbar in der Nähe des Erklärvideos befinden. Auch Aufforderungen, die zu einer Handlung anregen, haben möglichst dicht am Produkt Video ihren besten Platz. Solch auffordernde Buttons wie beispielsweise „Jetzt bestellen“ werden nach dem Anschauen des Produkt Videos, was beim Betrachter immer eine gewisse Emotion auslöst, eher bedient, weshalb sie neben dem Video am besten platziert sind.

Andere Plattformen zur Produktvideo Platzierung

Im Internet sind Videoplattformen und Social Media neben der eigenen Webseite die wichtigsten Plattformen, die Sie unbedingt nutzen sollten. Für ersteres bieten sich besonders YouTube als zweitbeliebteste Suchmaschine der Welt, aber auch beispielsweise Vimeo, an. Formate für mobile Geräte oder Streaming-Rate werden hier automatisch eingestellt, sodass Werbeagenturen keine weiteren technischen Probleme zu befürchten haben. Die Einbettung in solche Plattformen erhöht zudem die Chance schneller auf Google gefunden zu werden, da Video-Content gerne unter den ersten Ergebnissen der Suchmaschine landet. Versehen Sie Ihr Produkt Video außerdem noch mit den passenden Tags und Keywords, dann ist es noch leichter gefunden zu werden. Dadurch wird eine noch größere Verbreitung Ihres Filmes ermöglicht, weshalb so noch mehr potentielle Kunden angesprochen werden können. Mit einem Blick auf die beistehende Zahl, die Ihnen die Anzahl der Klicks preisgibt, können Sie außerdem den Erfolg ihres Produkt Videos noch besser verfolgen und einschätzen, was einen weiteren Vorteil ausmacht. Noch besser als auf Ihrer Website können Sie Ihr Video über Social Media verbreiten. Facebook eignet sich hervorragend für B2C-Marketing und Erklärvideos stechen dort aus den anderen, meist schriftlichen, Posts hervor. Die Kombination aus Facebook-Ads und Sponsored Posts bietet die Chance Zielgruppen noch besser anzusprechen und damit eine höhere Werbewirkung zu erreichen. Die Plattform LinkedIn ist ein gutes Beispiel für den sinnvollen Einsatz von B2B-Marketing. Business-Entscheider sind auf dieser Seite unterwegs und schätzen mit ihren limitierten Zeitkapazitäten Mittel, die kurz und knapp aber unterhaltsam und informativ zugleich über das Wesentliche informieren. Dort lassen sich ebenfalls Sponsored Posts oder Ads, die sich auf entsprechende Zielgruppen ausrichten, einstellen. Jedoch sollte diese Investition genau kalkuliert werden, da die Preise hier um einiges höher sind als bei Facebook.

Verkaufspräsentationen

Neben dem Internet finden Produkt Videos auch auf Verkaufspräsentationen einen optimalen Einsatz und können dort als optimale Werbeträger fungieren. PowerPoint Präsentationen gehören mittlerweile zum Standard und langweilen bei schlechter Ausführung leider oftmals, anstatt zu informieren. Warum nicht einfach ein mit einem Erklärvideo arbeiten? Mit einem Film hebt können Sie sich von anderen abheben, besser im Gedächtnis bleiben, und die Sachverhalte auf einfacher und anschaulicher Weise zugänglich machen.