email-alt email fb google-plus search twitter facebook xing youtube
040 / 537 996 320
Schreiben Sie uns!

Die Erklärvideo Sprache definiert die Inhalte

Die Erklärvideo Sprache definiert die Inhalte

Die Erklärvideo Sprache definiert die Inhalte

Um ein Produkt oder ein Unternehmen erfolgreich zu präsentieren, muss in einem Erklärfilm nicht zwingend mit Erklärvideo Sprache gearbeitet werden. Dennoch gibt es kaum ein Video, das nicht auf einen auditiven Effekt setzt. Studien belegen, dass wir uns Sachen besser merken können, wenn wir sie mit unterschiedlichen Sinneskanälen erfassen. Das Erklärvideo spricht sowohl das Auge als auch den Gehörsinn an. Obwohl viele Erklärfilme in der Landessprache produziert werden, in der sie ausgestrahlt werden, macht es Sinn sich auch mit einem internationalen Konzept auseinander zu setzen. Momentan spielt der Aspekt der Globalisierung in unserer Welt eine wichtige und große Rolle. Das betrifft nicht nur die Kultur, sondern auch wirtschaftliche Aspekte finden immer häufiger auf globaler Ebene statt. Allein aus diesem Grund, sollten Sie sich überlegen, ob Sie Ihr Erklärvideo in mehreren Sprachen produzieren lassen. Der zeitliche und finanzielle Aufwand ist durch die Nutzung der Off-Stimme gering, aber es kann durch die Internationalisierung zu einem großen Effekt kommen. Diese Option ist besonders für Unternehmen interessant, die über die eigene Landesgrenze hinaus produzieren und verkaufen wollen.

Ein Wandel für das unternehmerische Konzept

Um den Aspekt der Globalisierung kommt heutzutage niemand mehr herum. Besondern Unternehmen, die expandieren wollen, können in der Globalisierung eine große Chance sehen. Der Verkehr zwischen den einzelnen Ländern wurde erheblich vereinfacht. Ein Unternehmen ist durch die Möglichkeit des Internets nicht mehr an einen Standort gebunden, sondern kann einfach und schnell mit den Kunden über die Kommunikation im Internet in Kontakt treten. Dies spart nicht nur Zeit, sondern vor allem auch Geld. Die Interaktion kann ausschließlich durch das Internet stattfinden, sodass keine zusätzlichen Personalkosten anfallen. Viele Kunden nutzen den Vorteil des Internet, da der Kauf schneller und einfacher ist. Zudem können sie die angebotenen Produkte im Internet besser miteinander vergleichen.

Ein Film, viele Sprachen

Ein Erklärfilm bringt für Ihr Unternehmen viele Vorteile. Er lässt sich mithilfe einer professionellen Agentur schnell und einfach erstellen. Die Kosten, die Sie im Vorfeld in die Produktion eines Erklärfilms investieren, rentiert sich später. Mit einem Film sprechen Sie mehrere Kunden gleichzeitig an. Damit dies nicht nur auf der nationalen, sondern auch auf der internationalen Ebene stattfinden kann, empfiehlt es sich etwas Mehraufwand zu betreiben und das Video in mehreren Sprachen – oder zumindest zusätzlich in englischer Erklärvideo Sprache – zu produzieren. Ist erst einmal ein Erklärfilm produziert worden, ist es einfach, mehrere Voice-over für das Video zu erstellen, die nachträglich eingefügt werden können. Dies erhöht besonders auf dem internationalen Markt die Chancen Ihres Unternehmen, da Sie die Möglichkeit haben, eine größere Kundschaft mit nur einem Video anzusprechen.

Die Vorteile eines internationalen Erklärfilms

Wie bereits erwähnt, ist es mit nur sehr wenig Aufwand verbunden, zu einem bereits bestehenden Erklärfilm mehrere Voice-over zu produzieren und zu dem Video hinzuzufügen. Mit ein wenig Geschick haben Sie sogar selber die Möglichkeit, ein Video herzustellen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, dass Sie eine professionelle Agentur mit der Produktion beauftragen. Bei einem Video nimmt die Aufnahme der Sprachnachricht nur einen sehr geringen Anteil der Produktion ein. Das bereits bestehende Skript muss demnach nur übersetzt werden und von einer Person aufgenommen werden, die die gewünschte Erklärvideo Sprache spricht. Sollte Ihr Unternehmen noch am Anfang der Karriere stehen oder eine Etablierung im Ausland in Betracht ziehen, kommen Sie an internationalen Messen nicht vorbei. Damit die potentiellen Kunden Ihr Produkt oder Unternehmen verstehen, müssen Sie Ihre Präsentation auf den jeweiligen Messeort anpassen. Dazu gehrt auch die Anpassung der Erklärvideo Sprache des Erklärfilms. Wenn ein Kunde Ihr Produkt versteht, kann sein Interesse daran geweckt werden. Zum anderen haben Sie auf diesen Messen auch die Möglichkeit mit Geschäftspartnern aus anderen Ländern in Kontakt zu treten. Da Englisch die Business-Sprache ist, sollten Ihre Videos zumindest in dieser Sprache produziert werden, damit sich neue mögliche Partner ein kurzes Bild von Ihrem Unternehmen machen können.